>>>>>>>>  DER INTERNET-LESERBRIEF   <<<<<<<<

Hier kann jedermann (-frau*) Beiträge lesen oder schreiben oder beantworten, welche die Schweiz betreffen oder tangieren: Politik, Wirtschaft, Sport, Schweiz und Ausland, Gott und die Welt... Die Beiträge sind gratis. Eine Registrierung ist nicht notwendig.

  --------- www.schreib-deine-meinung.jimdo.com ---------

 

*)  Die weibliche Form ist immer mitgemeint.

 

Grössere Schrift?

Drücke auf deiner Tastatur  unten links  CONTROL und rechts aussen   +   (plus)

Kleinere Schrift?

Drücke auf deiner Tastatur  unten links  CONTROL und rechts aussen   -   (minus)

 

ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

 

 

TEILNAHMEREGELN SDM

  1. Die Beiträge (gilt in der Folge auch für Antworten) müssen den Teilnahmeregeln (TR) entsprechen. Alle Beiträge, weche diesen TR entsprechen, werden veröffentlicht. Über veröffentlichte und nichtveröffentlichte Beiträge müssen die Betreiber der Meinungsarena "schreib-deine-meinung" (SDM) keine Korrespondenz führen.
  2. Die im SDM geäusserten Meinungen dürfen von SDM-Lesern in anderen Internetforen und in Presseerzeugnissen wiedergegeben werden. Die Autoren müssen nicht zwingend genannt werden. Hingegen darf der Hinweis auf das Meinungsforum SDM nicht fehlen.
  3. SDM nimmt nur deutschsprachige Beiträge und in Schriftsprache an.
  4. In der Regel dürfen Beiträge 2000 Zeichen (inkl. Leerschläge) nicht überschreiten. SDM kann aber bei  interessanten, eine breite Öffentlichkeit interessierenden und/oder wichtigen Beiträgen eine Ausnahme machen.
  5. SDM kann einen Beitrag zusätzlich noch einer anderen Rubrik zuordnen (z.B. "Feuerwerk JA! Knallerei NEIN! " in: "SCHWEIZ und Inneres" und in "Schweiz allerlei")
  6. Die Beiträge tragen das Eingabedatum, den Namen des Verfassers und seinen Wohnort. 
  7. SDM gibt keine Post-Adressen, Email-Adressen, Telefonnummern etc. von Teilnehmern bekannt.
  8. SDM übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit von Namen, Wohnort und E-Mail-Adresse der Beiträge-Schreiber.
  9. Die Veröffentlichungsdauer eines Beitrages hängt von der Beitragsfülle und von der Aktualität des Themas ab.
  10. Ein Beitrag kann auf Wunsch des Verfassers jederzeit geändert, gekürzt, erweitert oder gelöscht werden. Dazu kann das normale Textformular benutzt werden, unter Angabe der Personalien und des Beitragstitels, bei Antworten die ersten paar Wörter des Original-Textes. Bei Änderungen und Ergänzungen müssen die TR ebenfalls beachtet werden.
  11. SDM kann nicht verantwortlich gemacht werden für den Inhalt oder die Herkunft der Beiträge. Eventuelle diesbezügliche Haftungsansprüche an SDM sind ausgeschlossen.
  12. SDM ist aber bestrebt, Beiträge welche den TR nicht genügen, nicht zu veröffentlichen. Dies betrifft zum Beispiel zweifelhafte, unsinnige, rechtswidrige, ehrverletzende, verleumderische, beleidigende, rassistische, pornografische und wiederholte Beiträge.
  13. SDM darf einzelne unerlaubte Begriffe oder Passagen entfernen oder ersetzen. Eine Begründung oder ein Kommentar müssen nicht erfolgen.SDM darf auch Kürzungen vornehmen.

 

Beitrag nicht erschienen? Lies die TR genau durch: Es werden nur Einsendungen veröffentlicht,

  • die mit der Schweiz zu tun haben
  • die keine zweifelhaften, unsinnigen, rechtswidrigen, ehrverletzenden, verleumderischen, beleidigenden, rassistischen, pornografischen Inhalte aufweisen
  • die in schrift-deutscher Sprache abgefasst sind
  • die keine Adressen und anderen Kontakt-Daten enthalten
  • die nicht schon erschienen sind.

Einen Beitrag löschen:

a) eigenen Beitrag löschen:

Bei Rubrik "selber einen Beitrag schreiben":

Name, Vorname

E-Mail-Adresse

Textfeld: Bitte löschen: Titel: ................. / dann absenden

b) fremden Beitrag löschen:

Wie bei a)

Aber im Textfeld schreiben: Bitte, den fogenden Beitrag gemäss TR überprüfen und, falls nötig, löschen: Rubrik/Autor/Titel........ / Beanstandete Passagen:............ / dann absenden

 

 Fragen an die Betreiber des SDM: Gleiches Vorgehen wie bei "einen Beitrag löschen": Frage stellen!    Die Antwort         erscheint dann hier, sofern sie von allgemeinem Interesse sein dürfte:

 

Es wird darüber hinaus keine Korrespondenz über nichterschienene und/oder gelöschte, nicht gelöschte Einsendungen geführt.

 

 

 

 ===========================================================================================

 

 

 

( P.S.: "anmelden" gilt nur für die Betreiber von SDM )